Loading...
 
Zusammen Stimmen

Zusammen Stimmen

„Zusammen Stimmen“ ist ein Projekt, welches Meinungen, Ansichten und Gedanken einzelner zusammenbringt. Wie bei einem Chor wird dabei auch deutlich, dass es unterschiedliche Tonlagen und Lautstärken gibt, die nicht immer zusammen passen wollen. Damit das gemeinsame Singen klappt, muss jede Stimme ihren Platz finden. Dieses Bild lässt sich gut auf unsere Gesellschaft übertragen: Seit Beginn der Menschheitsgeschichte waren Menschen immer in Bewegung. Das heißt, immer wieder treffen viele unterschiedliche Menschen verschiedener Anschauungen, Gesinnungen, Kulturen und Glaubensrichtungen aufeinander, gestalten und leben Gesellschaft hier und jetzt. Wie es uns damit geht, in der heutigen Gesellschaft zusammenzuleben, was wir daran schätzen, was wir kritisch sehen und wie wir alle zu einem gelingenden Zusammenleben beitragen können, dem spürt diese Ausstellung nach. Sie soll bei den BesucherInnen ein Nachdenken darüber anstoßen, wie es um unser Zusammenleben steht. Sie soll Meinungen verbinden und Bilder entstehen lassen, wie wir uns eine zukunftsfähige Gesellschaft vorstellen.

 

Termin: Eröffnung Mo, 10. Dezember 2018, 19 Uhr

Ausstellungsdauer: 10.- 21. Dezember 2018

Ort: Foyer des Bischofshauses, Kapitelplatz 2

Ein gemeinsames Projekt von AAI Salzburg und KHG Salzburg mit freundlicher Unterstützung: Stille Nacht GmbH

Die Eröffnung findet in Kooperation mit dem Referat Weltkirche, der Universität Salzburg Theologie Interkulturell Studium der Religionen und dem Katholischen AkademikerInnenverband KAV statt.

Zurück